„Ich verbrenn mein Studio, schnupfe die Asche wie Koks
Ich erschlag meinen Goldfisch, vergrab ihn im Hof
Ich jag meine Bude hoch, alles was ich hab lass ich los (uh!)
Mein altes Leben, schmeckt wie ’n labbriger Toast
Brat mir ein Prachtsteak, Peter kocht jetzt feinstes Fleisch
Ich bin das Update, Peter Fox 1.1″

So beginnt Peter Fox seinen Song „Alles Neu“ und genau so verhält es sich mit der Neugestaltung dieser Seite. Gut ich schnupfe jetzt kein Koks und habe auch nicht meinen Goldfisch erschlagen und anschließend im Hof vergraben. Ich würde ihn wenn schon, die Toilette hinunter spülen… DAS ist natürlich ein Scherz!!! Das würde ich nie tun, aber hey, die Metapher passt doch irgendwie!?! Den alten Blog begraben, zum Kahlschlag ausholen und von vorn anfangen. Quasi ein Neuanfang – das Update; statt Peter Fox 1.1 Sandagrafie 1.1. Ich hoffe, euch gefällt es.

In diesem Sinne:

„Hey, alles glänzt, so schön neu
Hey, wenn’s dir nicht gefällt, mach neu! (whoo!)
Die Welt mit Staub bedeckt, doch ich will sehn wo’s hingeht
Steig auf den Berg aus Dreck, weil oben frischer Wind weht
Hey, alles glänzt, so schön neu“

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.